Schützengilde Höxter von 1595 e.V.
Spontane Aktion mit Nachmacheffekt
...Grillabend am Steinkrug

Die ukrainischen Gäste im Steinkrug staunten gestern Abend nicht schlecht, als das Organisationsteam der Btl.-Wanderung mit dem amtierenden Königspaar zusammen einen Grill aufstellte und Bratwürstchen auf den Rost warf.

 

Da von der Btl.-Wanderung noch Grillgut übrig blieb, hatte Friedhelm Schwiete die spontane Idee, am Steinkrug zusammen mit den ukrainischen Gästen einen Grillabend zu veranstalten und Thomas Hackler so bei seinen Aktionen zu

weiterlesen...

17. Königseiche gepflanzt
... sie soll die Tradition der Schützengilde in Höxter aufrecht erhalten

Mit der 17. Königseiche setzt die Schützengilde Höxter von 1595 e.V. ihre Tradition fort und ein sichtbares Zeichen, das wieder einmal ein Schützenfest bevorsteht.

 

Das Höxteraner Schützenkönigspaar Frank Wiesemann und Sandra Vogt haben nun ihre gespendete Eiche am Floßplatz an der Weser gepflanzt.

 

Traditionell wurde diese Zeremonie im Beisein der Altkönige, des Vorstandes und der Schützen gefeiert und dabei wurde die Kehle mit Bier und der

weiterlesen...

Schießstand Corvey brennt
Schießstand völlig zerstört …

Ein Brand am heutigen Gründonnerstag hat den Schießstand Corvey völlig zerstört.

 

Der Schießstand brannte unter Aufsicht der Feuerwehr bis auf die Grundmauern nieder, zum Glück kam es zu keinen Personenschäden. 

 

 

Nun steht der Gildevorstand vor der großen Aufgabe, für das bevorstehende Schützenfest einen Schießstand zu finden, wo die Vorbereitungs- und das Königsschiessen stattfinden

weiterlesen...