Schützengilde Höxter von 1595 e.V.
Kick-Off-Meeting für zwei Arbeitskreise zum Jubi 2020
Erste AK`s starten am 22. März 2019...
Der Startschuss für die Arbeitskreise zum Jubiläumsjahr 2020 fällt am 22. März in den Bürgerstuben.    Für die Arbeitskreise "Bataillonswanderung" und "Dankeschönfeier der Helfer", die im Jubiläumsjahr 2020 für den Januar und September geplant sind und unter der Leitung der Vierten Kompanie stehen, lädt ihr Hauptmann Stefan Schrader nun alle Schützenbrüder, die sich bereits zu diesen Arbeitskreisen angemeldet haben, zu einem ersten Treffen ein.   Weitere interessierte

weiterlesen...
 
Btl.-Offizierswanderung
Offiziere wandern rund um den Weinberg...
Am Samstag haben über fünfzig Offiziere der Gilde an der von der 3. Kompanie organisierten Wanderung rund um den Weinberg teilgenommen.   Die tolle und für alle Teilnehmer äußerst interesante Wanderung führte zu den höxteraner Weinstöcken, der Weinbergkapelle, der Klosterruine "tom roden" und zum Welterbe, dem Westwerk Corvey.    Ein großer Dank gilt den Vortragenden Wilfried Henze, Michael Rindermann und Michael Kowalski, die nicht alltägliche Einblicke in die Geschicht

weiterlesen...
 
Höxters Schützen freuen sich auf das große Jubiläum 2020
Die Schützengilde von 1595 wird 425 Jahre alt, und das soll das ganze Jahr gefeiert werden...
Höxters Schützen freuen sich auf das große Jubiläum 2020.   425 Jahre alt wird die Schützengilde von 1595 und das soll das  gesamte Jahr über gefeiert werden.   Zur Auftaktveranstaltung zur Planung des Jubelfestes kamen am Freitagabend 120 Schützen in den Saal der Gaststätte »Zum Landsknecht/Paulaner« in Höxter.   Kommandeur Thomas Schöning und der kommissarische Gilde-Pressesprecher Thomas Wiesemann trugen einen  vom Bataillonsstab und den Hauptleuten der

weiterlesen...